Curry-Mango-Huhn

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Hühnerfleisch
  • 1 Stk. Mango
  • 1 Handvoll Erdnüsse (geröstet und gesalzen)
  • 2 TL Currypulver
  • 300 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Etwas Kartroffelstärke
  • Chiliöl (zum Anbraten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Curry-Mango-Huhn das Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden und in Chiliöl anrösten. Wenn das Fleisch gut durchgeröstet ist, die grob gehackten Erdnüsse, die in kleine Stücke geschnittene Mango und das Currypulver kurz mitrösten.
  2. Kokosmilch dazugießen, salzen und mit eingestreuter Kartoffelstärke die Sauce binden.

Tipp

Zum Curry-Mango-Huhn passt am besten Jasminreis.

  • Anzahl Zugriffe: 9935
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Curry-Mango-Huhn

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Curry-Mango-Huhn

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 02.09.2017 um 14:13 Uhr

    ohne Kokos ist`s ok

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 12.12.2015 um 13:05 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 04.12.2015 um 14:36 Uhr

    mit zerkleinerten Bananencips und Erdnüssen noch besser

    Antworten
  4. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 02.12.2015 um 08:21 Uhr

    Klingt gut.

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 24.10.2015 um 10:12 Uhr

    Schmeckt bestimmt sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Curry-Mango-Huhn