Crème Brûlée à la Sacher

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 ml Milch
  • 300 ml Schlagobers
  • 4 Stk. Eidotter
  • 1 Schote(n) Vanille (Mark)
  • 35 g Zucker (braun)
  • Zucker (braun, zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Crème Brûlée à la Sacher Milch mit Schlagobers und Vanilleschotenmark aufkochen. Dotter mit braunem Zucker verrühren und heiße Flüssigkeit darübergießen.
  2. In eine flache Schüssel gießen und bei 110°C im Wasserbad und mit Klarsichtfolie bedeckt stocken und 2 Stunden auskühlen lassen. Die Crème Brûlée à la Sacher mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Brenner (Lötlampe) abflämmen.

Tipp

Ersetzt man die Milch durch Kokosmark, so erhält man eine Kokos-Crème Brûlée, ebenso geeignet ist Maracujasaft. In Kombination mit einem Sorbet oder Eis hat man dann schon ein tolles Dessert.

  • Anzahl Zugriffe: 34026
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Crème Brûlée à la Sacher

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 28.11.2015 um 07:45 Uhr

    himmlisch

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 06.11.2015 um 05:47 Uhr

    echt lecker....

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 25.10.2015 um 16:09 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 27.09.2015 um 19:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. gackerl
    gackerl kommentierte am 20.05.2015 um 11:19 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Crème Brûlée à la Sacher