Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Cranberry Suppe

Zutaten

  • 5 Ingwer
  • 100 g Cranberries
  • 1 Chili, mittelscharf (vielleicht mehr)
  • 3 Zitronengras
  • 2 Schalotten
  • Walnussöl
  • 500 g Zucchini
  • 200 g Litschis
  • 1 Limette
  • 0.5 Bund Koriander
  • 400 ml Kokosmilch
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 6 EL Sojasauce
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle Ingredienzien gemeinsam mit 100 Gramm frischen Cranberries kurz in ein wenig Walnussöl anbraten und oft umrühren. 500 Gramm Zucchini abspülen und würfeln.
  2. Alles mit 400 Milliliter Kokosmilch löschen, mit 600 Milliliter Wasser bzw. Gemüsesuppe auffüllen und aufwallen lassen. Die Zucchiniwürfel dazugeben und 15 min bei kleiner Temperatur auf kleiner Flamme sieden.
  3. Inzwischen 200 Gramm Litchis von der Schale befreien und in die Suppe Form. Eine Limette ausdrücken, und ein halbes Bund Koriander abspülen, abtrocknen und hacken.
  4. Zusammen mit sechs Esslöffeln Sojasauce in die Suppe Form, nachwürzen, und zu Tisch bringen.
  5. Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

  • Anzahl Zugriffe: 651
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Cranberry Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cranberry Suppe