Chicken Wings mit Balsamico

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Chicken Wings mit Balsamico zunächst alle Zutaten für die Marinade verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hühnerstücke darin einlegen und 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Danach in einer Pfanne oder am Grill von allen Seiten anbraten, am Grill fertig garen oder im Backrohr bei 200 °C ca. 15 Minuten fertig braten.

Die Chicken Wings mit Balsamico vor dem Servieren mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.

Tipp

Zu den Chicken Wings mit Balsamico passt Salat.

Was denken Sie über das Rezept?
41 13 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare91

Chicken Wings mit Balsamico

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 14.09.2015 um 11:59 Uhr

    Schmeckt mir ein wenig fade, habe deshalb noch 1 EL Teriyaki Soße, einen Spritzer Worcestershire Sauce und ein paar Tropfen Tabasco in die Marinade gegeben. Die habe ich dann geteilt und in die eine Hälfte noch eine zerdrückte Knoblauchzehe eingerührt. Beide Marinaden sind, zumindest für meinen Geschmack, jetzt so richtig optimal!

    Antworten
  2. wines
    wines kommentierte am 26.09.2015 um 18:54 Uhr

    Habe einen 10 Jahre alten Balsamico verwendet, leider schmeckt es trotzdem fad :-/

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 04.04.2017 um 15:35 Uhr

    Ich nehme statt dem Tomatenmark etwas Barbecuesauce.

    Antworten
  4. nunis
    nunis kommentierte am 30.12.2015 um 20:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. giuliana
    giuliana kommentierte am 14.12.2015 um 18:47 Uhr

    mmmh

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche