Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Butterkrennockerln

Zubereitung

  1. Für die Butterkrennockerln in einem Topf die Milch mit Butter und Salz aufkochen. Das Mehl dazugeben und kurz rösten. Den Topf vom Herd nehmen und nun ein Ei nach dem anderen in die Masse einrühren. Frisch geriebenen Parmesan, etwas Muskatnuss und geriebenen Kren einmengen.
  2. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen lassen. Mit einem Löffel aus der Masse Nockerln stechen, diese in das kochende Salzwasser einlegen und sanft ca. 6 Minuten gar ziehen lassen. Herausheben, abtropfen lassen und die Butterkrennockerln in die heiße Suppe einlegen.

  • Anzahl Zugriffe: 4519
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Butterkrennockerln

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.10.2017 um 19:20 Uhr

    Ich lasse den Kren weg und lege die Nockerl gleich in die Suppe ein und lasse sie dort ziehen.

    Antworten
  2. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 03.05.2017 um 12:23 Uhr

    Die Butterkrennockerl wurden von mir heute nackgekocht. In Rindsuppe eingelegt und serviert., meine Gäste waren begeistert. Daher ein empfehlesnwertes Rezept .Nun lade ich dazu noch ein Foto hoch, damit andere ich koche Teilnehmer Einsicht erhalten

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 02.05.2015 um 13:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 14.02.2015 um 11:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Butterkrennockerln