Putengeschnetzeltes mit Spargel und Erbsen

Anzahl Zugriffe: 16.623

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Für das Putengeschnetzelte mit Spargel und Erbsen den Spargel und die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Putenbrust in Streifen schneiden und alle Zutaten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.
  2. Mit dem Schlagobers aufgießen und leicht köcheln lassen bis sich der Schlagobers leicht ein reduziert hat.
  3. Putengeschnetzelte mit Spargel und Erbsen mit Salz und Pfeffer würzen und ganz am Schluss die Erbsen dazu geben.

Tipp

Zu diesem Putengeschnetzeltes mit Spargel und Erbsen Rezept passt hervorragen Basmatireis.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Putengeschnetzeltes mit Spargel und Erbsen“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 28.8.2021 um 16:54 Uhr

    sehr gut

  2. belladonnalena
    belladonnalena — 13.5.2019 um 07:56 Uhr

    Spargel u d Erbsen sind frisch leider nicht zur gleichen Zeit zu bekommen.

  3. Liwa
    Liwa — 10.5.2016 um 19:56 Uhr

    Schmeckt hervorragend und ist so einfach zu kochen.

  4. lizzy2500
    lizzy2500 — 2.5.2016 um 13:11 Uhr

    ein simples und leckeres Rezept. Wir haben die Sauce mit einem trockenem Weisswein zubereitet.

  5. rudi1
    rudi1 — 16.5.2015 um 13:34 Uhr

    hört sich echt gut an

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Putengeschnetzeltes mit Spargel und Erbsen