Butter-Streuselkuchen

Zutaten

Portionen: 20

Für den Kuchen:

  • 100 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 350 g Mehl
  • 100 g Staubzucker
  • 2 Dotter

Für den Streusel:

  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 2 TL Zimt

Für den Guss:

  • 250 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Butter-Streuselkuchen alle Zutaten zu einem Germteig verarbeiten. Den Teig gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Den Teig auf einem Blech auswalken. Bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten vorbacken.

Für den Streusel alle Zutaten mit den Händen zu Streuseln verkneten und auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Ca. 45 Minuten fertig backen.

Für den Guss den fertigen, warmen Kuchen mit flüssigem Schlagobers tränken. Den Butter-Streuselkuchen abkühlen lassen.

Tipp

Den Butter-Streuselkuchen kann man auch mit Früchten zubereiten. Oder mit Kompott servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 468
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Butter-Streuselkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Butter-Streuselkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Butter-Streuselkuchen