Buchweizenpalatschinken mit Nussfülle

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

Für die Fülle:

  • 300 g Walnüsse (gerieben)
  • 100 ml Milch
  • 150 ml Schlagobers
  • 100 g Honig
  • 1 Prise Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Buchweizenpalatschinken Mehl, Eier, Salz und die Hälfte der Milch mit einem Schneebesen gut verrühren damit eine glatte Masse ohne Klumpen entsteht. Dann die restliche Milch unterrühren. Für 10 Minuten rasten lassen.
  2. Für die Fülle Milch, Honig und Zimt in einem Topf erhitzen. Von der Herdplatte nehmen und die Nüsse untermischen. Auskühlen lassen.
  3. Schlagobers steif schlagen und unter die Nussfülle mischen. Den Teig zu Palatschinken verarbeiten und mit der Nussfülle bestreichen.

Tipp

Die Buchweizenpalatschinken am besten noch warm mit Vanilleeis und evt. Schokoladesauce genießen.

  • Anzahl Zugriffe: 3966
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Buchweizenpalatschinken mit Nussfülle

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Buchweizenpalatschinken mit Nussfülle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Buchweizenpalatschinken mit Nussfülle