Bruschetta con Pomodori

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheibchen schneiden und im 200 °C heissen Herd ein paar Min. anrösten. Knoblauchzehen von der Schale befreien und halbieren. Die halbierten Zehen herzhaft auf dem Brot verreiben und mit Olivenöl beträufeln.
  2. Die Paradeiser halbieren, Flüssigkeit und Kerne entfernen und fein in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen und die Basilikumblätter klein hacken, zu den Paradeiser Form und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Die Tomatenmasse auf dem gerösteten Brot gleichmäßig verteilen. Eventuell nochmal mit Olivenöl beträufeln und mit Basilikumblättern garnieren.
  3. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

  • Anzahl Zugriffe: 1588
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Bruschetta con Pomodori

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 21.03.2018 um 15:54 Uhr

    Liebes ich koche Team!Ich habe heute das Foto Bruschetta con Poodori und Bruschetta al Pomodoro hochgeladen, beide Fotos habt Ihr veröffentlicht. Ich habe aber leider für beide Fotos nur einmal 75 Herzen dazu gerechnet bekommen, Könntet Ihr dies überprüfen und korrigieren. Besten Dank für Eure Mühe und kulinarische Grüße, Nikkala

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 22.03.2018 um 08:27 Uhr

      Liebe Nikkala, bitte schreiben Sie in solchen Fällen eine Mail an community@ichkoche.at. Vielen Dank und kulinarische Grüße, die Redaktion.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bruschetta con Pomodori