Brokkoli Nudelauflauf

Zutaten

Portionen: 5

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Spirelli oder andere Nudeln nach Wahl al dente kochen, ebenfalls den Brokkoli, der auch noch etwas Biss haben sollte.
  2. Schinken in kleine Streifen schneiden und mit Brokkoli, Nudeln und 2/3 vom geriebenen Käse vermischen und in eine Auflaufform geben.
  3. Milch und Eier, Gewürze nach Wahl und den Knoblauch verrühren und darüber leeren. Restlichen Käse darüber streuen.
  4. Für 30 Minuten bei 180 °C überbacken.

Tipp

Der Nudelauflauf kann auch mit anderem Käse überbacken werden. Statt Schinken ist auch Speck oder Lachs sehr köstlich.

  • Anzahl Zugriffe: 103057
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brokkoli Nudelauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Brokkoli Nudelauflauf

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 20.04.2020 um 21:09 Uhr

    Habe geriebenen mozzarella darüber gestreut anstatt des Cheddars.sehr gut

    Antworten
  2. graimi
    graimi kommentierte am 28.01.2019 um 12:39 Uhr

    Ich geb zu diesen Aufläufen immer gerne Muskatnuss dazu

    Antworten
  3. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 08.03.2018 um 09:42 Uhr

    Ich habe es mit bergkäse ausprobiert

    Antworten
  4. bubulala
    bubulala kommentierte am 07.03.2018 um 19:24 Uhr

    Mit einem zwiebel darin schmeckts lecker

    Antworten
  5. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 28.12.2016 um 11:33 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoli Nudelauflauf