Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Brokkoliauflauf mit Paradeissauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Brokkoli (nur Röschen)
  • 3 Eier
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 EL Butter (für die Auflaufform)
  • 3 EL Brösel (für die Auflaufform)
  • 4 EL Käse (gerieben)
  • Muskatnuss (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die Sauce:

  • 1 Dose(n) Paradeiser (passiert)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 EL Balsamicoessig (hell)
  • 1 TL Zucker (braun)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Brokkoliauflauf mit Paradeissauce zunächst die Zwiebel schälen und fein hacken. Etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Mit Balsamicoessig ablöschen und Zucker hinzufügen. Mit den passierten Paradeisern ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Köcheln lassen, damit die Sauce ein wenig eindickt.
  2. Eine Auflaufform fetten und mit Bröseln ausstreuen. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Wenn möglich, ein Wasserbad mitaufheizen.
  3. In der Zwischenzeit den Brokkoli in kochendem Wasser blanchieren. Die Hälfte des Brokkolis mit Eiern, Crème fraîche, Muskatnuss, Salz und Pfeffer pürieren. Den restlichen Brokkoli unterrühren. In die Auflaufform füllen und mit Käse bestreuen.
  4. Den Auflauf im Wasserbad für ungefähr 25 Minuten backen.
  5. Brokkoliauflauf mit Paradeissauce portionieren und servieren.

Tipp

Brokkoliauflauf mit Paradeissauce kann auch in mehreren kleinen, ofenfesten Förmchen gebacken werden.

  • Anzahl Zugriffe: 13867
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brokkoliauflauf mit Paradeissauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Brokkoliauflauf mit Paradeissauce

  1. hsch
    hsch kommentierte am 02.01.2016 um 02:18 Uhr

    sehr pikant

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 20.10.2015 um 12:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 16.10.2015 um 22:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 03.10.2015 um 09:13 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 11.08.2015 um 08:17 Uhr

    einfach und Gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brokkoliauflauf mit Paradeissauce