Bröselkoch

Zutaten

Portionen: 10

  • 5 Eier
  • 200 g Brösel
  • 5 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 Stk. Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Wein (zum Befeuchten der Brösel)
  • 200 ml Wein
  • 2 Stk. Gewürznelken
  • Zucker (nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bröselkoch die Brösel mit Wein oder Rum befeuchten. Dotter und Zucker schaumig rühren, Zimt und Zitronenschale zugeben.
  2. Den steifgeschlagenen Schnee unterheben, die befeuchteten Brösel vorsichtig untermengen, in eine Gugelhupfform füllen und bei Mittelhitze backen.
  3. Gleich nach dem Backen mit heißem Wein, der mit Zucker und Gewürznelken aufgekocht wurde, übergießen.

Tipp

Die Brösel fürs Bröselkoch kann man mit Wein aber auch mit Rum befeuchten.

  • Anzahl Zugriffe: 1810
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bröselkoch

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bröselkoch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bröselkoch