Bergkäse-Schokolade-Koch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Tafel Zotter Schokolade Bergkäse-Walnüsse-Trauben (oder 80g Milchschokolade)
  • 5 Eier
  • 60 g Butter
  • 30 g Staubzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 40 g Kristallzucker
  • 70 g Mandeln (geschält, gerieben)
  • 3 EL Semmelbösel
  • Butter
  • Kristallzucker
  • Salz

Sabayon:

  • 3 Dotter
  • 1 Eiklar
  • 60 g Kristallzucker
  • 125 ml Weißwein

Traubenkompott:

  • 100 g Trauben
  • 1 EL Speisestärke
  • 250 ml Apfelsaft
  • 2 EL Honig
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)
  • 50 g Walnüsse (grob gehackt)
Sponsored by Schokolade

Für den Bergkäse-Schokolade-Koch das Backrohr auf 180°C vorheizen. Sechs Auflaufförmchen (Inhalt 150 ml) mit Butter ausstreichen und mit Kristallzucker ausstreuen. In eine Metallform mit dünnem Boden ca. 3 cm hoch Wasser gießen und ins Rohr (untere Schiene-Gitterrost) stellen.

2 Schokolade in kleine Stücke schneiden und über Wasserdampf schmelzen. Eier in Dotter und Klar trennen. Weiche Butter mit Staubzucker, Vanillezucker und einer Prise Salz gut schaumig rühren. Zuerst geschmolzene Schokolade, dann die Dotter nach und nach unter Rühren zugeben. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Schnee, Mandeln und Brösel behutsam unter die Schokomasse heben.

3 Förmchen bis knapp 1 cm unter den Rand füllen und ins vorbereitete Wasserbad stellen - die Förmchen sollen halbhoch im Wasserbad stehen. Aufläufe ca. 20 Minuten garen. Aus dem Rohr nehmen, auf Teller stürzen und mit Sabayon und Traubenkompott servieren.

Für die Sabayon Dotter, Eiklar, Zucker und Wein in einem Rührkessel mit einem Schneebesen gut verrühren und über Wasserdampf dickcremig aufschlagen.

Dann für das Traubenkompott die Trauben halbieren und entkernen. Stärke mit 2 EL vom Apfelsaft vermischen. Übrigen Saft mit Honig und Zimt verrühren und aufkochen. Stärkemischung einrühren und die Sauce so lange köcheln, bis sie eindickt (dauert ca. 1 Minute). Zum Bergkäse-Schokolade-Koch dieTrauben und Nüsse zugeben, kurz ziehen lassen und vom Herd nehmen.

Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare15

Bergkäse-Schokolade-Koch

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 21.03.2017 um 19:51 Uhr

    Wieso Bergkäse-Schokolade-Koch? Es kommt ja gar kein Bergkäse vor, oder?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 22.03.2017 um 08:34 Uhr

      Liebe ingridS, die für dieses Rezept verwendete Schokolade enthält Bergkäse (Zotter Schokolade Bergkäse-Walnüsse-Trauben). Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion.

      Antworten
    • ingridS
      ingridS kommentierte am 22.03.2017 um 20:40 Uhr

      Danke für die Antwort, ich habe das mit der Schokolade anders, nämlich Schokolade mit Trauben oder Nüssen etc., aufgefasst.

      Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 16.11.2015 um 08:44 Uhr

    interessant

    Antworten
  3. autumn
    autumn kommentierte am 15.11.2015 um 16:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche