Broccoli-Nudel-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Brokkoliröschen
  • 150 g Schinken (Burgunderschinken)
  • 400 g Nudel (in Muschelform)
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen
  • 2 Stk. Ei(er)
  • 1 Stk. Knoblauchzehen (gepresst)
  • 80 g Emmentaler (gerieben)
  • 40 g Mandelblättchen
  • Salz, Pfeffer, Muskat (zum Würzen)
  • Rama Culinesse
  • Pflanzencreme für die Form
Sponsored by Rama Cremefine

Für den Broccoli-Nudel-Auflauf die Broccoliröschen in kochendem Salzwasser zwei Minuten garen und kalt abschrecken. Die Nudeln ebenfalls nur knackig kochen und abschrecken. Die Schinkenscheiben in 2 cm breite Streifen schneiden.

In einer Schüssel Rama Cremefine mit Eiern und Knoblauch verquirlen und kräftig abschmecken.
Eine Auflaufform mit Rama Culinesse Pflanzencreme einfetten und Broccoli, Nudeln und Schinkenstreifen gemischt einfüllen. Die Eiercreme darübergießen und mit Mandel-blättchen und Käse bestreuen. Den Broccoli-Nudel-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180°C 25 Minuten backen.

 

Tipp

Versuchen Sie den Broccoli-Nudel-Auflauf einmal mit Karfiol, oder nehmen Sie statt Schinken einfach Shrimps.

Was denken Sie über das Rezept?
10 4 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare30

Broccoli-Nudel-Auflauf

  1. szb
    szb kommentierte am 02.06.2015 um 09:32 Uhr

    Brokkolie schaut nicht nur super aus sondern ist auch gesund

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 09.10.2017 um 11:53 Uhr

    Statt der Fertigprudukte von Rama nehme ich lieber Butter und Sahne, es schmeckt mir einfach besser und ich weiß was drin ist.

    Antworten
  3. cook4fun
    cook4fun kommentierte am 06.06.2016 um 08:59 Uhr

    Eine Béchamelsoße würde sich dazu auch gut eignen ... statt dem Cremefine

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 13.07.2015 um 18:39 Uhr

    wird nachgekocht

    Antworten
  5. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 04.05.2015 um 15:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche