Brennnessel-Risotto

Anzahl Zugriffe: 48.355

Zutaten

Portionen: 2

  •   200 g Reis (Natur)
  •   1 Stk. Zwiebel (klein)
  •   2 Stk. Kirschtomaten
  •   1 Bund Brennessl (groß)
  •   2 EL Tahina (Sesampaste)
  •   ca. 2 Tasse(n) Wasser
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Öl

Zubereitung

  1. Für das Brennnessel-Risotto die Brennnessel kurz im heißen Wasser blanchieren.
  2. Die Brennnessel abtropfen lassen und in kleinere Stücke schneiden. Zwiebel klein hacken und Kirschtomaten halbieren.
  3. Im heißen Öl Zwiebel anbraten, Kirschtomaten dazugeben und kurz durchrühren. Brennnessel dazugeben und kurz andünsten. Reis dazugeben und kurz ziehen lassen.
  4. Mit etwas Wasser ablöschen. Salz und Pfeffer dazugeben und weiterköcheln lassen. Nach und Nach mit Wasser aufgießen, bis der Reis gar ist.
  5. Ganz am Ende Tahina einrühren und das Brennnessel-Risotto sofort servieren.
  6. Kochen Sie dieses Rezept jetzt mit Videoanleitung nach!
    Hier geht es zum Brennnessel-Risotto Video

Tipp

Das Brennessel-Risotto können Sie auch mit etwas Wein anstelle des Wassers ablöschen. So wird das Risottto noch aromatischer.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brennnessel-Risotto

Ähnliche Rezepte

57 Kommentare „Brennnessel-Risotto“

    • kanelbullar
      kanelbullar — 14.3.2016 um 11:07 Uhr

      Liebe Martina! Tahini (auch Tahina oder Tahin) ist eine Sesampaste. Die kann man in Asiashops oder großen Supermärkten kaufen. Sie wird zum Beispiel auch für Hummus verwendet. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

  1. Pesu
    Pesu — 3.1.2023 um 14:29 Uhr

    die frischen Brennesseln gibt es bald wieder - dann wird das Rezept probiert

  2. MIG
    MIG — 21.4.2022 um 23:12 Uhr

    Ich kenne Brennnesseltee und Brennnessel Haarwasser, aber Brennnessel auf den Speiseplan zu setzen ... auf die Idee wäre ich bestimmt nicht gekommen :)

  3. yoyama
    yoyama — 23.3.2022 um 22:42 Uhr

    Werde ich jedenfalls probieren

  4. IngeSkocht
    IngeSkocht — 2.4.2019 um 13:41 Uhr

    Ich habe das Rezept mit Quinoa gemacht, super lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Brennnessel-Risotto