Blutorangengelee

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 ml Blutorangensaft (frisch gepresst)
  • 10 Stk. Mandarinen
  • 1000 g Gelierzucker (1:1)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Blutorangengelee die Blutorangen (ca. 2,5 kg) auspressen, Menge abmessen, sodass es 1 Liter ergibt.
  2. Die Mandarinen schälen und alle weißen Häute entfernen. Blutorangensaft und Mandarinenstücke vermengen, den Gelierzucker untermengen und zum Kochen bringen.
  3. Ca. 7- 9 Minuten sprudelnd kochen, Gelierprobe machen. Wenn die Gelierprobe entsprechend ist, das Gelee in vorbereitete Gläser füllen und verschließen.

Tipp

Das Blutorangengelee ist ein nettes Mitbringsel, das einmal etwas anderes, als herkömmliche Gelees, etc. ist.

  • Anzahl Zugriffe: 2478
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Blutorangengelee

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Blutorangengelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blutorangengelee