Blitzblätterteig

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 250 ml Wasser
  • 0.5 TL Salz
  • 400 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Arbeitsablauf
  3. * Das Mehl auf ein Backbrett sieben und in die Mitte ein Vertiefung drücken.
  4. * Das Wasser hineingiessen und das Salz hineinstreuen, die Butter in Würfeln auf dem Mehlrand gleichmäßig verteilen.
  5. * Mit möglichst abkühlen Händen schnell zu einem Teig zusammenwirken; die Butterwürfel bleiben dabei als Klümpchen aufbewahren, dürfen also nicht komplett mit dem Mehl verbinden.
  6. * Den Teig zu einer Platte von 30 x 60 cm auswalken, wie im klassischen Rezept für Blätterteig, dreimal in doppelten Touren zusammenklappen und nach jeder Tour 5-10 Min. in den Kühlschrank legen. Den Blätterteig nach dem letzten Lagern im Kühlschrank wie im Rezept beschrieben zubereiten, dabei alle Regeln beachten, die auch für den klassischen Blätterteig gelten.

  • Anzahl Zugriffe: 4224
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Blitzblätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blitzblätterteig