Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bife à café - Steak nach Art der Lissaboner-Cafés

Zutaten

Portionen: 1

  • 40 g Butter
  • 1 Entrecôte (ca. 200g)
  • Meersalz (grob)
  • Pfeffer
  • 1 EL Erdäpfelmehl
  • 3 EL Milch
  • 1 EL Senf
  • Saft einer Zitrone; ein paar Tropfen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einer schweren Bratpfanne die Hälfte der Butter erhitzen. Das Fleisch auf beiden Seiten rasch braun werden lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Temperatur reduzieren. Erdäpfelmehl und Milch mixen und mit der übrigen Butter zu dem Fleisch Form, gut verrühren und nach Lust und Laune weitergaren. Zum Schluss Senf und Saft einer Zitrone in die Sauce rühren. Mit handgeschnittenen Pommes frittes zu Tisch bringen.
  2. Dazu passt ein roter Reserva aus dem Douro.

  • Anzahl Zugriffe: 723
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bife à café - Steak nach Art der Lissaboner-Cafés

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bife à café - Steak nach Art der Lissaboner-Cafés