Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bier-Walnuss-Laib

Zutaten

Portionen: 1

  • 75 g Walnusskerne
  • 350 g Dinkelmehl (Type 640)
  • 75 g Roggenvollkornmehl
  • 1/4 TL Trockengerm
  • 2 TL Salz
  • 150 ml Bier (helles)
  • etwas Mehl (zum Bearbeiten)
  • 1 EL Öl (zum Einfetten)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Bierland Österreich

Zubereitung

  1. Für den Bier-Walnuss-Laib zuerst die Walnüsse grob hacken. Diese mit Dinkel- und Roggenmehl, Trockenhefe und Salz in eine Schüssel geben.
  2. Mit 200 ml lauwarmen Wasser und dem Bier mit einem Rührlöffel schnell glatt rühren. Der Teig hat eher eine weiche Konsistenz.
  3. Die Schüssel mit Klarsichtfolie abdecken und den Teig anschließend bei Zimmertemperatur 18 Stunden gehen lassen.
  4. Den weichen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit bemehlten Händen von einer Seite zur anderen und von oben nach unten klappen.
  5. Diesen Vorgang ca. 10–15-mal wiederholen. Backpapier in eine runde Backform legen und den Teig daraufgeben.
  6. Die Klarsichtfolie auf einer Seite mit Öl bestreichen und den Teig mit der geölten Folienseite nach unten abdecken. Bei Zimmertemperatur 2 Stunden gehen lassen.
  7. Einen gusseisernen Bräter mit Deckel auf dem Rost auf die unterste Schiene in den Ofen stellen. Den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Das Brot mit einem Messer kreuzweise einschneiden.
  8. Die Folie vom Teig nehmen und den Teig mit Wasser einpinseln. Haferflocken darauf streuen und mit dem Backpapier in den heißen Bräter setzen.
  9. Zugedeckt 30 Minuten backen. Den Deckel vom Bräter nehmen und das Brot weitere 15 Minuten backen. Den fertigen Bier-Walnuss-Laib auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Tipp

Zum Bier-Walnuss-Laib empfiehlt sich als Getränk, wie auch für die Zubereitung, ein helles Bier.

  • Anzahl Zugriffe: 1901
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Bier-Walnuss-Laib

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 12.04.2019 um 08:50 Uhr

    Brot im geschlossenen Bräter backen-das muß ich auch einmal versuchen. Soll der Deckel absolut schließen oder darf er am Griff eine winzige Öffnung haben?

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 28.10.2015 um 06:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bier-Walnuss-Laib