Berner Würstel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Paar Frankfurter
  • 4 Scheiben Emmentaler (oder Gouda)
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • Pflanzenöl (zum Braten)
Auf die Einkaufsliste

Für die Berner Würstel zunächst die Frankfurter der Länge nach soweit einschneiden, dass sie gefüllt werden können, aber nicht völlig durchtrennt werden.

Käse in längliche Scheiben schneiden und die Berner Würstel damit füllen. Zusammendrücken und die Würstel fest mit Speck umwickeln. (Je besser sie umwickelt werden, desto weniger Käse kann während des Bratens ausfließen.)

In einer beschichteten Pfanne wenig Öl erhitzen und die Berner Würstel bei mäßiger Hitze langsam knusprig braten. Die Berner Würstel herausheben und mit Pommes frites, Bratkartoffeln, Senf, Ketchup und frischem Salat servieren.

 

Tipp

Besonders pikant schmecken Berner Würstel, wenn sie – je nach Geschmack – vor dem Füllen mit etwas Senf und/oder Ketchup bestrichen werden.

Was denken Sie über das Rezept?
25 11 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare34

Berner Würstel

  1. monic
    monic kommentierte am 07.06.2017 um 14:37 Uhr

    noch besser vom Griller

    Antworten
  2. Veronika68
    Veronika68 kommentierte am 31.05.2017 um 12:10 Uhr

    Ich nehm immer Hamburgerspeck - der ist würziger!

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 12.05.2016 um 08:04 Uhr

    ein schnelles klassiches deftiges Essen. essen wir immer wieder gerne wenn es schnell gehen soll

    Antworten
  4. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 28.03.2016 um 10:28 Uhr

    käse passt eigentlich jeder der schmelzt ist Geschmacksache

    Antworten
  5. Rene11
    Rene11 kommentierte am 02.02.2016 um 07:51 Uhr

    Emmentaler ist deutlich besser als Gouda!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche