Bellini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Bellini die Pfirsiche waschen, bei Bedarf schälen, entkernen und pürieren.

Das Püree sollte gut gekühlt sein, wenn man es in eine Sektflöte gibt und mit dem ebenfalls kalten Prosecco auffüllt.

Tipp

Der Bellini ist als Aperitif geeignet.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Bellini

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 05.03.2017 um 22:02 Uhr

    Einfach und köstlich. Wir haben Weingartenpfirsiche verwendet

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche