...weil alle guten Dinge 3 sind - Vietnam! 🇻🇳

Nina Dusek

Gefällt mir!

GOOD MORNING VIETNAM TEIL III

(Für alle, die meine ersten beiden Geschichten nicht mitbekommen haben: Hier geht's zu Vietnam Teil I und Vietnam Teil II! )

....nach meinem Aufenthalt bei Kim, wechselte ich noch einmal den Ort und die Unterkunft auf der Insel. Ins Vela Phu Quoc Resort, wo man mich jeden Tag bei jeder Gelegenheit und piepsiger Stimme mit „Hello, Miss Nina“ begrüßte.

Es wurde etwas ruhiger, weniger Touristen, nur 1-2 Hotels in der Nähe. Dort ging ich dann ENDLICH wirklich vietnamesisch 🇻🇳 essen. 😬😋🍜

Zuerst probierte ich das „So True“ – ein kleines, authentisches, vietnamesisches, familiäres Lokal, bei dem es stets empfehlenswert ist, einen Tisch zu reservieren. Warum das so ist, wurde mir schnell klar. Was soll ich sagen? Das Essen war einfach herrlich – und so günstig. 🤤

Den nächsten Abend suchte ich das „Sakura“ auf, um meine neugierigen und hungrigen Gelüste zu stillen. Das „Sakura“ wird von einem Japaner 🇯🇵 geführt und das sehr erfolgreich. Auch hier muss reserviert werden. Das „Sakura“ zählt zu den besten Restaurants in der Gegend – egal wo man nachliest. Zweimal verschlug es mich und mein „Bauchgefühl“ letztendlich dort hin. Was ich probiert habe? Wasserspinat mit reichlich Knoblauch, in der Pfanne sautiertes frisches Gemüse und Fisch, Springrolls, uvm... Da ich nicht zu denjenigen gehöre, die immerzu mit Vorliebe ihr Essen im Restaurant fotografieren, ist hier Ihre Fantasie und Vorstellungsvermögen gefragt, SORRY!

Nach einer Woche Inselfeeling ging’s dann wieder zurück nach Hanoi und dort traute ich mich dann doch noch in die Altstadt. ALLEIN – ohne Stadtplan! 🙈 Aber trotzdem... niemals überkam mich ein ungutes Gefühl. Im Gegenteil. Ich habe mich seit meiner Ankunft in Vietnam kein einziges Mal unwohl gefühlt. ❤

Die Straßen sind wirklich ein Erlebnis! Jede Straße hat ein Thema – in der einen Straße bekommt man nur Haushaltsartikel, eine Straße hat nur Unterwäsche, in der nächsten Straße wiederum gibt’s nur Schuhe. Anfang Dezember durfte natürlich auch nicht die Straße mit schrill blinkendem und kaum zu übersehendem Weihnachtsschmuck fehlen ✨🎄

Verlaufen habe ich mich trotzdem irgendwie 😅 – Und Sie werden es womöglich nicht glauben: Was ich nicht fand, waren Straßen mit Garküchen. Manchmal sind zwischen Geschäften kleine Nischen, in denen Pho 🍜 angeboten wird, aber ich habe mich ehrlich gesagt nicht getraut.

Und das war dann auch schon mein letzter Tag – reichlich bepackt mit neuen Sachen und Eindrücken ging es wieder zurück nach Hause. Schön war’s und ich werde bestimmt wieder einmal nach Vietnam fliegen. Denn es hat viel zu bieten und es macht richtig Spaß, dieses Land und diese Kultur mit all ihren Facetten zu entdecken.

Wer einmal selbst zu Hause eine Pho 🍜 zubereiten bzw. vietnamesisch kochen möchte, findet auch auf unserer Seite – nämlich HIER – zahlreiche vietnamesische Rezepte bzw. HIER eine eigene Themenwelt nur mit PHO Rezepten! 🍜

⛔ THE END! - Pho real! 🍜

Und weil ich neugierig bin - wie immer - würde ich gerne wissen, ob Sie schon einmal Pho probiert haben und wie Ihnen mein doch sehr ausführlicher Bericht gefallen hat. Möchten Sie nun auch nach Vietnam oder probieren Sie eines unserer Rezepte aus? Ich freue mich auf Ihre Kommentare! 

Kommentare 8

  1. xisi
    xisi kommentierte am 06.09.2019 um 17:26 Uhr

    Vietnam steht schon lang auf unserer Reiseliste. Endlich mal eine originale Pho kosten ;-)

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 09.09.2019 um 09:11 Uhr

      Liebe xisi! Vietnam ist auf jeden fall eine Reise wert! Und die Pho, sowieso! :D Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. Mioljetta
    Mioljetta kommentierte am 10.09.2019 um 07:36 Uhr

    Vietnam ist in meinen Urlaubswünschen nie vorgekommen, aber dieser Bericht hat mich neugierig gemacht. Vielen Dank dafür. L.G.

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 10.09.2019 um 08:57 Uhr

      Liebe Mioljetta! Ich freue mich, dass ich Sie inspirieren konnte! Dann haben Sie jetzt ein neues Reiseziel in Ihrer Bucketlist! Kulinarische Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  3. Erlengrund
    Erlengrund kommentierte am 21.09.2019 um 20:59 Uhr

    Wir waren letztes Jahr in Vietnam. Es war ein Traumurlaub und das Essen sowieso

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 23.09.2019 um 15:21 Uhr

      ... und wo waren Sie genau, wenn ich fragen darf?

      Antworten
  4. Erlengrund
    Erlengrund kommentierte am 23.09.2019 um 19:41 Uhr

    Hanoi. Halong Bucht. Danang, Hoi An, Ho Chi Minh City

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 30.09.2019 um 15:40 Uhr

      Eine Route gen Süden also, sehr schön!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Aktuelle Beiträge

Aktuelle Beiträge von anderen Redakteuren