Wer hat da an meiner Tür geläutet?

Eva Zechberger

Gefällt mir!

Nachdem unser gesamtes Team und natürlich auch ich, momentan aus dem Home-Office arbeitet, läutet es ziemlich oft an meiner Türe.🏃 Meistens handelt es sich um diverse Lieferdienste die einen Abstellplatz für die Pakete und Päckchen meiner Nachbarn suchen. Hier helfe ich natürlich gern!

Eigentlich bin ich eher der Typ: kosten, angreifen, riechen, sehen - vielleicht kaufen. Bestellen war nie so mein Thema, ausserdem bin ich normalerweise tagsüber im Büro und wollte nicht verzweifelte Boten in meiner Abwesenheit vor der Tür stehen lassen.

Aber in diesen Tagen hat auch mich der Onlinehandel überzeugt - mit den Waren, die für mich (und wohl für alle Lebewesen) die wichtigsten sind - wie schon der Name sagt: es sind die Lebensmittel! 😋 Mir gefällt, dass ich, trotzdem ich mitten in Wien lebe, frische, (auch) regionale Lebensmittel verspeisen kann.

So habe ich den Händler meines Vertrauens gewählt und lasse mir 1x wöchentlich bunt gemischte Obst- und Fruchtsteigen liefern. Nicht nur, dass ich mir so den Einkauf spare, ich genieße auch die bunte Vielfalt der Kiste. Ich komme zu Obst und Gemüsesorten, die normalerweise nicht ganz oben auf meinem Speiseplan stehen. Die Poreesuppe, der Rhonensalat, Spirelli mit Austernpilzen, Kressebrote, Pastinakensuppe, Steak mit Kräuterseitlingen oder ein Blutorangenkuchen. Meine Teller sind immer mit den herrlichsten Speisen gefüllt. Ja, da kann man den Winter gut aushalten und so habe ich fast übersehen, dass der 2. Februar mit Lichtmess vor der Türe steht 😻. Das ist das Versprechen, dass der Frühling nicht mehr weit ist.

Wer nun so wie ich, einen kleinen Garten hat, der sich nicht zum Gemüseanbau eignet und dessen Bedarf die Möglichkeiten der Fensterbrettzucht übersteigt aber dennoch Gusto auf frisches (auch regionales und / oder Bio-) Obst und Gemüse hat, dem empfehle ich diese Seite.

Und wenn Ihr auf der Suche nach weiteren Winter - Rezepten seid, findet ihr hier viele Rezeptideen! Mahlzeit!

Kommentare 3

  1. evagall
    evagall kommentierte am 01.02.2021 um 14:06 Uhr

    Adamah liefert leider nur nach Wien und einen relativ kleinen Umkreis davon. Bei der Hochzeit von meiner Tochter haben sie dafür ein phänomenal abwechslungsreiches und g'schmackiges vegetarisches warmes Buffet gemacht.

    Antworten
    • Technik ichkoche
      Technik ichkoche kommentierte am 02.02.2021 um 19:14 Uhr

      :) danke für diesen guten Tipp :)

      Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 03.02.2021 um 15:55 Uhr

      bitte gerne, ich hoffe, es wird noch angeboten, die Feier war nämlich schon 2009

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Aktuelle Beiträge

Aktuelle Beiträge von anderen Redakteuren