Beiried mit Erdnussbuttersauce

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Beiried
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • Öl
  • Chiliflocken
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 100 g Karotten
  • 250 ml Kokosnussmilch
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 TL Zucker (braun)
  • Petersilie
  • 2 EL Erdnussbutter
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Beiried mit Erdnussbuttersauce zuerst die Knoblauchzehe mit dem Öl, den Chiliflocken und der kleingehackten Zwiebel für fünf Minuten anbraten. Danach die Karotten mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Danach die Kokosnussmilch und die Erdnussbutter hinzufügen und auf schwacher Hitze reduzieren lassen. In der Zwischenzeit das Beiried für 5 Minuten anbraten und danach in Streifen schneiden und hinzugeben.
  3. Zum Schluss den Zucker, den Limettensaft und die kleingehackte Petersilie hinzufügen. Mit Reis und Zuckerschoten servieren.

Tipp

Das Beiried mit Erdnussbuttersauce kann man auch mit asiatischen Nudeln servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1441
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beiried mit Erdnussbuttersauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Beiried mit Erdnussbuttersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Beiried mit Erdnussbuttersauce