Bauernschnitzel

Zutaten

Portionen: 4

  • 40 g Butter
  • 200 g Zwiebeln
  • 400 g Karotten
  • 100 g Lauchzwiebeln
  • Kräutersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen, weiß)
  • 2 EL Sojasauce
  • 250 g Gouda (oder anderen Käse)
  • 8 Scheibe(n) Leberkäse (á ca. 100 g)

Zubereitung

  1. Für das Bauernschnitzel die Zwiebeln und die Karotten abschälen, den Lauch putzen und vorbereiten.
  2. Die Zwiebel halbieren und mit dem Lauch in Ringe schneiden, die Karotten in Stifte schneiden.
  3. Die Hälfte der Butter erhitzen und das Gemüse darin anbraten, unter Bewegen ungefähr 3 Min. weichdünsten.
  4. Das Gemüse mit Kräutersalz, Pfeffer und Sojasauce nachwürzen.
  5. Die übrige Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Leberkäse-Scheibchen der Reihe nach darin anbraten.
  6. In der Zwischenzeit die Käsescheiben in Streifen schneiden.
  7. Vier Leberkäse-Scheiben aneinander auf ein Blech legen, je ein Viertel vom Gemüse daraufgeben und mit den anderen Hälften überdecken.
  8. Die Käsestreifen gitterartig auf die Bauernschnitzel legen und im auf 200 Grad (Gas: Stufe 4) aufgeheizten Backrohr ungefähr 5 Minuten berbacken.

Tipp

Zum Bauernschnitzel passt zum Beispiel sehr gut Kartoffelpüree.

 

  • Anzahl Zugriffe: 16376
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bauernschnitzel

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Bauernschnitzel

  1. OH65
    OH65 kommentierte am 16.11.2015 um 23:27 Uhr

    einfach gut

  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 20.10.2015 um 14:41 Uhr

    herzhaft

  3. Leila
    Leila kommentierte am 14.10.2015 um 15:18 Uhr

    Sättigend, deftig... lecker !

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bauernschnitzel