Bauernbrot mit Buttermilch

Zutaten

  • 200 g Roggenmehl (Type 997 oder 1150)
  • 50 g Vollkornschrot
  • 200 ml Wasser (warm)
  • 50 g Sauerteig (reif)
  • 20 g Germ
  • 100 ml Buttermilch
  • 250 g Roggenmehl (Type 997 oder 1150)
  • 1 TL Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bauernbrot mit Buttermilch zunächst aus 200 g Roggenmehl, dem Vollkornschrot (geht auch ohne), dem warmen Wasser und dem reifem Sauerteig einen Teig rühren, mit ein wenig Mehl einstauben und in einer Backschüssel 24 Stunden stehen.
  2. Daraufhin Germ in Buttermilch zerrinnen lassen und gemeinsam mit dem Teig und nochmal mit 250 g Roggenmehl und 1 TL Salz zu einem Teig durchkneten.
  3. Runde Brotlaibe formen, die Oberseite mit Roggenmehl überstreuen und auf ein gefettetes Blech legen. Ca. 20 Minuten gehen lassen. Mit einer Tasse Wasser in dem Rohr 15 Minuten bei 250 °C backen, dann Temperatur auf 180 °C reduzieren und das Bauernbrot mit Buttermilch 40 Minuten weiterbacken.

Tipp

Genießen Sie das Bauernbrot mit Buttermilch mit einem selbstgemachten Aufstrich.

  • Anzahl Zugriffe: 19570
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bauernbrot mit Buttermilch

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Bauernbrot mit Buttermilch

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 12.05.2018 um 15:36 Uhr

    Habe das Brot genau nach den Angaben gemacht, der Teig ist viel zu fest, musste noch Flüssigkeit nachgeben, die Gehzeit von 20 Minuten ist ein Wunschdenken,da bewegt sich noch gar nichts, trotz Zugabe von 20g Germ frisch, der Aufwand und die Wartezeit ist es nicht wert, werde das Brot auf keinen Fall mehr machen, kann mir einfach nicht vorstellen, das Rezept und Foto übereinstimmen. Bin sehr enttäuscht, falls es jemand wirklich so zustande gebracht hat, wie auf dem Foto, dann gratuliere ich. Bin mir auch sicher das Maus 25 da Einiges geändert hat.(3.Foto). Schicke dennoch ein Foto, sieht besser aus, als es schmeckt.

    Antworten
  2. 02wassermann57
    02wassermann57 kommentierte am 30.05.2017 um 16:11 Uhr

    Sehr Lecker, bleibt auch viel länger Frisch als Weissbrot

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 13.11.2015 um 16:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 23.04.2015 um 12:35 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  5. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 07.04.2015 um 17:18 Uhr

    ein richtig gschmackiges Brot !

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bauernbrot mit Buttermilch