Pilzsalat mit Spanischer Paprikawurst

Zutaten

  • 400 g Chorizo
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Chapignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Mandelkerne (ganz, geschält)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Sherry (trocken)
  • 1 EL Sherryessig
  • 1 Bd. Blattpetersilie (klein)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Chorizo schälen und in schräge schmale Scheibchen schneiden. Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen und die Wurst darin anbraten. Wurst nochmal aus der Bratpfanne nehmen und für später bereit stellen.
  2. Die gesäuberten Champignons vierteln und mit den ganzen abgeschälten Knoblauchzehen und Mandelkerne in dem verbleibenden Fett rundum anbraten. Mit dem Sherry und Sherry - Essig löschen und derweil gardünsten, bis die Feuchtigkeit beinahe vollständig verdampft ist (etwa 5 Min.). Anschließend die grob geschnittene Blattpetersilie und die Chorizo hinzufügen und nur kurz erwärmen.

  • Anzahl Zugriffe: 1751
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pilzsalat mit Spanischer Paprikawurst

  1. katerl19
    katerl19 kommentierte am 06.08.2017 um 12:20 Uhr

    Ein tolles Gericht! Schnell gemacht und mit leicht scharfer Note ein perfekter Begleiter für den Tapas-Abend! Als "Salat" würde ich es nicht bezeichnen (kommt ja im spanischen Rezeptnamen auch nicht vor), selbst wenn etwas Essig dabei ist. Ich hatte leider keinen Sherryessig bekommen und diesen daher durch einen Schuß Weinessig ersetzt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pilzsalat mit Spanischer Paprikawurst