Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bananenschnitte mit Mascarponecreme

Zutaten

Portionen: 6

  • 2 Bananen
  • 2 Becher Mascarpone
  • 3 Schöpflöffel Fruchtjoghurt (klein, z.B. Marille, Maracuja)
  • 1 Prise Zimt
  • 3 EL Vanillezucker
  • 250 g Kochschokolade
  • 3 EL Margarine
  • 4 Eier
  • 150 g Mehl
  • 200 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bananenschnitte mit Mascarponecreme zuerst mit Mehl, Eiern und Zucker einen Biskuitteig machen und bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.
  2. Mascarpone mit Fruchtjoghurt, Zimt, Vanillezucker und Milch verrühren. Bananen in Scheiben schneiden. Schokolade und Butter über dem Wasserbad zu einer Glasur verschmelzen lassen.
  3. Wenn der Biskuitteig fertig ist, aus dem Backrohr nehmen, mit Bananen belegen, Creme darüber verteilen und mit der zergangenen Schokolade übergießen. Die Bananenschnitte mit Mascarponecreme auskühlen lassen.

Tipp

Bananenschnitte mit Mascarponecreme möglichst frisch servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 11266
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bananenschnitte mit Mascarponecreme

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bananenschnitte mit Mascarponecreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananenschnitte mit Mascarponecreme