Bananenkuchen aus Vollkorndinkelmehl

Zutaten

  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Butter (weich)
  • 170 g Rohrohrzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 Bananen (reif)
  • 1 Schuss Rum
  • 200 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • Natron
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Eier trennen. Eidotter, Butter, Rohrohrzucker und Vanillezucker schaumig mixen. Die sehr reifen Bananen schälen, zerdrücken und mit einem Schuß Rum zum Teig dazugeben und nochmals kurz mixen.
  2. Vollkorndinkelmehl mit Natron vermischen.
  3. Eiklar mit etwas Salz (oder etwas Zitronensaft) steif schlagen. Abwechselnd Eischnee und Mehl in die Dottermasse untermengen.
  4. Bei 170 °C Umluft ca. 45 Minuten backen.

Tipp

Überziehen Sie den Bananenkuchen nach Belieben auch noch mit Schokoglasur.

  • Anzahl Zugriffe: 954
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit würden Sie diesen Bananenkuchen noch verfeinern?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bananenkuchen aus Vollkorndinkelmehl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bananenkuchen aus Vollkorndinkelmehl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen