Bananen-Strudelpäckchen

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Bananen schälen und je nach Größe halbieren oder dritteln. Zitronensaft und Honig verrühren und die Bananen darin einlegen.
  3. Ein feuchtes Geschirrtuch auflegen und den Strudelteig darauf ausbreiten. In Quadrate schneiden, die groß genug sind, um die Bananenstücke darin einzuschlagen. Mit der geschmolzenen Butter einstreichen.
  4. Dann auf jedes Quadrat ein Stück Banane legen und den Teig herumwickeln. Auch von außen mit Butter einpinseln. Auf das Backblech setzen und für ungefähr 10 Minuten ins Backrohr schieben.
  5. Die Päckchen servieren.

Tipp

Dazu passt besonders gut noch Eis oder eine Fruchtsauce. Das Rezept kann auch mit anderem festen Obst nach Saison zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 27951
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bananen-Strudelpäckchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare43

Bananen-Strudelpäckchen

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 12.11.2015 um 12:04 Uhr

    BANANE EINMAL ANDERS ! GUTE IDEE

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 27.09.2015 um 11:22 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 25.08.2015 um 12:15 Uhr

    Herrlich.

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 16.08.2015 um 18:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 22.07.2015 um 09:39 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananen-Strudelpäckchen