Bananen-Schoko-Muffins

Zutaten

Portionen: 16

  • 260 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 4-5 EL Kakaopulver
  • 1 Stk. Ei
  • 80 g Butter (geschmolzen)
  • 130 g Staubzucker
  • 250 ml Milch
  • 2 Stk. Bananen (reif)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bananen-Schoko-Muffins Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Backpulver, Natron und Kakao vermischen.
  2. Ei leicht verquirlen. Zucker, Butter und die Milch hinzufügen und gut vermischen.
  3. Bananen schälen, mit der Gabel zerdrücken, zur Ei-Masse geben und kurz unterrühren. Zuletzt die Mehlmischung hinzufügen und vorsichtig unterheben.
  4. Teig zu 2/3 in die Förmchen geben und die Bananen-Schoko-Muffins auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen.

Tipp

Die Bananen-Schoko-Muffins schmecken super mit Schokoladenglasur oder -füllung!

  • Anzahl Zugriffe: 29984
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare26

Bananen-Schoko-Muffins

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 29.06.2016 um 19:20 Uhr

    Danke. Schmecken sehr gut und sind luftig. Hab mit Vanille verfeinert und nur 100g Zucker verwendet.

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 17.02.2016 um 11:39 Uhr

    STATT NATRON GEHT BACKPULVER AUCH ?

    Antworten
  3. Luni
    Luni kommentierte am 09.12.2015 um 19:48 Uhr

    Sehr gut geschmeckt!

    Antworten
  4. Ümit
    Ümit kommentierte am 19.09.2015 um 18:56 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. lisaschüller
    lisaschüller kommentierte am 14.09.2015 um 10:35 Uhr

    einfach toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananen-Schoko-Muffins