Bananen-Mandarinen-Frühstück

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Bananen-Mandarinen-Frühstück die Banane und die Mandarine klein schneiden. Alle Zutaten in ein Glas schichten und servieren.

Tipp

Wenn man das Bananen-Mandarinen-Frühstück als Nachspeise servieren möchte, empfiehlt es sich, die Portionen zu halbieren und kleinere Gläser zu verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 4 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare22

Bananen-Mandarinen-Frühstück

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 10.03.2017 um 09:21 Uhr

    Schnelle und einfach. Wenn die Vollkornflocken aus Hafer sind, sollten sie nicht eingeweiht werden. Aus anderen Getreidesorten schon.

    Antworten
  2. molenaar
    molenaar kommentierte am 15.02.2016 um 11:32 Uhr

    Ein gutes Frühstück für den Start in den Morgen.

    Antworten
  3. lockerle
    lockerle kommentierte am 05.02.2016 um 10:32 Uhr

    Klingt sehr gut, aber sollte man die Haferflocken nicht einweichen?

    Antworten
  4. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 03.12.2015 um 08:32 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 02.11.2015 um 13:07 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche