Bärlauchpesto ala Kati

Zutaten

Portionen: 1

  • 100 g Bärlauch
  • 25 g Pinienkerne
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 25 g Kürbiskernen
  • 250 ml Öl (am besten eigenet sich Bio Rapsöl)
  • Pfeffer (nach Belieben)
  • Meersalz (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bärlauchpesto den Bärlauch gut waschen und trocken tupfen (oder in einer Salatschleuder schleudern) und grob hacken.
  2. Anschließend den Bärlauch mit den Kernen und dem Öl pürieren! Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Abschließend das Bärlauchpesto in kleine Gläser füllen und mit Öl bedecken!

Tipp

Gerne kann man auch geriebenen Parmesan hinzufügen. Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass dann das Bärlauchpesto nicht so lange hält. Deshalb gebe ich Ihn lieber frisch dazu!

  • Anzahl Zugriffe: 1066
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Bärlauchpesto ala Kati

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 29.10.2015 um 13:58 Uhr

    prima Idee, verschieden Kerne zu verwenden

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchpesto ala Kati