Bärlauch-Avocado-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Bärlauch-Avocado-Salat den Bärlauch waschen, trocknen und fein hacken. Ziegenfrischkäse und Schlagobers mit dem Mixer glattrühren. Bärlauch unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Avocado der Länge nach halbieren, in Spalten schneiden und auf Tellern anrichten. Mit dem Zitronensaft bestreichen.

Die Käsemasse in einen Spritzbeutel füllen und Rosetten auf die Avocadospalten dressieren und Olivenöl darüberträufeln.
Die Löwenzahnblüten zerpflücken und über den Bärlauch-Avocado-Salat streuen.

Was denken Sie über das Rezept?
3 8 1

Kommentare24

Bärlauch-Avocado-Salat

  1. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 24.12.2015 um 13:13 Uhr

    Auch im Winter lecker mit Bärlauchkapern anstatt frischem Bärlauch!!

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 06.11.2015 um 17:54 Uhr

    Klingt sehr gut

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 12.04.2017 um 23:24 Uhr

    Im Winter könnte man den Bärlauch auch durch Knoblauch ersetzen.

    Antworten
  4. Doris Martin
    Doris Martin kommentierte am 30.03.2017 um 20:01 Uhr

    Statt Obers nehme ich lieber etwas Milch - funktioniert auch gut und ist nicht so fett und ich gebe noch etwas Chili dazu

    Antworten
  5. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 17.04.2016 um 23:07 Uhr

    Hallo Redaktion, bei den Zutaten steht Löwenzahnblätter (zum Bestreuen) . Zur Zubereitung werden aber Löwenzahnblüten genommen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche