Avocado-Kichererbsensalat

Zubereitung

  1. Für den Avocado-Kichererbsensalat zuerst den grünen Salat waschen, in kurze Streifen schneiden und in eine Salatschüssel geben. Die Avocado halbieren,den Kern entfernen, sowie mit einem Löffel das Fruchtfleisch aushöhlen.
  2. Die halbe Avocado und die Paradeiser in kleine Stücke schneiden und in die Schüssel geben. Die Petersilie, Kichererbsen und Chiasamen unter den Salat mischen und mit etwas Olivenöl verfeinern.
  3. Abschließend ein Dressing aus Balsamicoessig, Wasser, Salz und Pfeffer zubereiten und über den Avocado-Kichererbsensalat gießen. Alles gut miteinander verrühren und servieren.

Tipp

Je nach Geschmack kann das Dressing für den Avocado-Kichererbsensalat auch noch mit ein wenig Zitronensaft verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2743
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Avocado-Kichererbsensalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Avocado-Kichererbsensalat

  1. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 19.06.2018 um 21:48 Uhr

    Ich habe auch bisschen Zitronensaft dazugegeben

    Antworten
  2. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 30.10.2017 um 20:28 Uhr

    Ich denke, auch Minze passt dazu. Mit Zitronensaft gibt das einen syrisch-libanesischen Geschmack. Auch Za'tar wäre gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Avocado-Kichererbsensalat