Apfeltoast mit Krenfrischkäse und Sprossen

Zubereitung

  1. Für den Apfeltoast zuerst den Kren (Menge nach Wunsch - bestimmt die Schärfe) fein reissen und mit dem Frischkäse vermengen, vorsichtig mit Salz würzen.
  2. Den Apfel waschen, trocknen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben und die Toastscheiben in einer Grillpfanne mit wenig heißem Öl beidseitig anbraten.
  3. Die Toastscheiben mit dem Kren-Frischkäse bestreichen, die gebratenen Apfelscheiben darauflegen und mit Sprossen garnieren. Mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Tipp

Der Apfeltoast ist auch ohne Kren eine schmackhafte Idee für den kleinen Hunger und um Reste zu Verwerten. Alternativ mit anderen Kräutern verfeinern, wenn keine Kresse zur Verfügung steht.

  • Anzahl Zugriffe: 1983
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfeltoast mit Krenfrischkäse und Sprossen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfeltoast mit Krenfrischkäse und Sprossen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfeltoast mit Krenfrischkäse und Sprossen