Apfelscheiben in Bierteig

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 1 EL Öl
  • 250 ml Bier
  • 1 EL Calvados
  • 3 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 4 Apfel (säuerlich)
  • Backfett
  • Zucker
  • Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Öl, Bier, Calvados und Eidotter zu einem Teig verrühren und 1 Stunde lang quellen lassen.
  2. Eiklar steif schlagen und vorsichtig dem Teig unterziehen.
  3. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Ringe schneiden. Durch den Teig ziehen und im heißen Backfett auf jeder Seite goldgelb ausbacken.
  4. Die Apfelscheiben kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann mit Zucker und Zimt bestreuen und sofort servieren.

Tipp

Dazu passt kalte Vanillesauce oder Vanilleeis ganz ausgezeichnet.

  • Anzahl Zugriffe: 5431
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfelscheiben in Bierteig

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Apfelscheiben in Bierteig

  1. carobauer
    carobauer kommentierte am 21.03.2018 um 13:07 Uhr

    vor dem servieren mit Zimtzucker bestreuen.

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 03.04.2015 um 08:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 25.01.2015 um 14:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 07.12.2014 um 16:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 28.09.2014 um 19:27 Uhr

    klassisch gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelscheiben in Bierteig