Apfelnockerl

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Apfelnockerl werden die Äpfel geschält und kleinwürfelig geschnitten. Sauerrahm, Vanillezucker, Zimtstange, Nelken, Rosinen und abgeriebene Zitronenschale vermischen und in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Apfelstücke dazugeben und nocheinmal kurz aufgekochen lassen. Zimtstange und Nelken entfernen und den Gries unterrühren. Die Masse solange rühren bis sie dickcremig ist.
  3. Topf vom Herd nehmen und die Masse in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Joghurt in die Griesmasse einrühren. Schlagobers steif schlagen und unter die Griesmasse heben.
  4. Im Kühlschrank ca. 1/2 Stunden fest werden lassen. Nockerl ausstechen und auf kleine Teller geben und mit Fruchtmus servieren.

Tipp

Wenn keine Kinder mitessen, kann man die Apfelnockerl noch mit etwas Rum verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 2237
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelnockerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelnockerl