Apfelflip

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Äpfel (Boskop bzw. Goldparmäne)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Schuss Weißwein
  • 250 ml Joghurt (1 %)
  • 500 ml Buttermilch
  • Zucker (nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfelflip die Äpfel schälen und in Spalten schneiden, zusammen mit Zitronensaft, Weißwein und Zimt auf kleiner Flamme weichdünsten.
  2. Den Zucker dazugeben und alles pürieren. Gut auskühlen lassen und mit Joghurt und Buttermilch vermischen. Zum Abschluss noch einmal mit Zucker und Zitronensaft abschmecken. Die Apfelflips mit Minze dekorieren und gut gekühlt servieren.

Tipp

Wer es gerne ein wenig süßer Mag, kann auch noch 1-2 EL Staubzucker unter die Apfelflips rühren.

  • Anzahl Zugriffe: 5306
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Apfelflip

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 03.11.2014 um 19:04 Uhr

    super

    Antworten
  2. hasimaus
    hasimaus kommentierte am 16.10.2014 um 19:25 Uhr

    wer buttermilch mag

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelflip