Apfel-Zimt-Schnee

Zubereitung

  1. Für den Apfel-Zimt-Schnee zuerst das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Äpfel schälen fein raspeln und mit den restlichen Zutaten vermischen.
  2. Apfelmasse vorsichtig unter den Eiweißschnee heben und in eine beschichtete Auflafform (4-5 cm hoch) geben und bei 120°C 25 Minuten im Backofen backen. Den Apfel-Zimt-Schnee am besten warm servieren.

Tipp

Zu dem Apfel-Zimt-Schnee passen auch noch sehr gut gehackte Walnüsse, die unter die Masse gehoben werden können.

  • Anzahl Zugriffe: 2237
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Apfel-Zimt-Schnee

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 26.07.2015 um 09:56 Uhr

    schnell gemacht und lecker...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Zimt-Schnee