Apfel-Mohn-Becherkuchen mit Pistazien

Zutaten

Für den Teig:

  • 1 Becher Joghurt (oder Rahm)
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker (ca. 10 g)
  • 3 Eier (Größe M)
  • 1 Becher Mehl
  • 1 Becher Mohn (gerieben)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Becher Öl
  • 50 g Pistazien

Für den Belag:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Apfel-Mohn-Becherkuchen mit Pistazien zunächst das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine runde Backform einfetten und mit Mehl ausstreuen.
  2. Pistazien (gesamte Menge) grob hacken.
  3. Für den Belag Apfel waschen, entkernen und in hauchdünne Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.
  4. Für den Teig alle Zutaten der Reihe nach in eine große Rührschüssel geben und gründlich mixen, bis eine gebundene Masse enststeht.
  5. Teig in die vorbereitete Form füllen und mit Apfelspalten belegen. Restliche Pistazien darüber verteilen und die gesamte Kuchenoberfläche mit Zucker bestreuen.
  6. Im heißen Backrohr ca. 50-60 Minuten backen, nach Hälfte der Backzeit die Form ev. mit Alufolie bedecken.
  7. Apfel-Mohn-Becherkuchen mit Pistazien in der Form überkühlen lassen und warm oder kalt servieren.

Tipp

Apfel-Mohn-Becherkuchen mit Pistazien kann anstelle des Mohns z.B. auch mit geriebenen Nüssen oder Kokosette zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 6602
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit bereiten Sie Becherkuchen lieber zu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Mohn-Becherkuchen mit Pistazien

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Apfel-Mohn-Becherkuchen mit Pistazien

  1. Gast kommentierte am 22.09.2014 um 09:16 Uhr

    1 Becher Backpulver?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Mohn-Becherkuchen mit Pistazien