Apfel-Brombeermarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Boskopäpfel (geschält und entkernt)
  • 2 kg Wild-Brombeeren
  • 1 kg Gelierzucker (2:1)
  • Wasser

Für die Apfel-Brombeermarmelade die geschnittenen, geschälten und entkernten Äpfel so lange weich dünsten, bis diese zerfallen.

Die Brombeeren mit etwas Wasser erhitzen und dann durch die Flotte Lotte passieren. Es soll 1 1/2 kg Mus ergeben.

Apfelbrei und Brombeermus mit dem Gelierzucker vermischen und ca. 5 Minuten zu Konfitüren kochen. Die Gläser heiß auswaschen, befüllen, verschließen und umgedreht auskühlen lassen.

Tipp

Für die Apfel-Brombeermarmelade sind auch andere süße Äpfel geeignet.

Was denken Sie über das Rezept?
9 11 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Apfel-Brombeermarmelade

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 04.10.2017 um 16:37 Uhr

    dann waren vielleicht die Apfel oder Brombeeren zu nass- es sollen 2 kg Fruchtmasse übrig bleiben und dann eben mit Zucker 4-5 min kochen. Hat bei mir immer geliert

    Antworten
  2. Helly1981
    Helly1981 kommentierte am 04.10.2017 um 09:02 Uhr

    Leider ists mir nicht geliert!!

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 17.09.2016 um 09:14 Uhr

    Ich nehme Fallobstäpfel-Brombeeren aus dem Wald- nur der Zucker kostet was.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche