Apfel-Brombeermarmelade

Zutaten

  • 500 g Boskop-Äpfel (geschält und entkernt)
  • 2 kg Wild-Brombeeren
  • 1 kg Gelierzucker (2:1)
  • Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Apfel-Brombeermarmelade die geschnittenen, geschälten und entkernten Äpfel so lange weich dünsten, bis diese zerfallen.
  2. Die Brombeeren mit etwas Wasser erhitzen und dann durch die Flotte Lotte passieren. Es soll 1 1/2 kg Mus ergeben.
  3. Apfelbrei und Brombeermus mit dem Gelierzucker vermischen und ca. 5 Minuten zu Konfitüren kochen. Die Gläser heiß auswaschen, befüllen, verschließen und umgedreht auskühlen lassen.

Tipp

Für die Apfel-Brombeermarmelade sind auch andere süße Äpfel geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 3848
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Brombeermarmelade

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Apfel-Brombeermarmelade

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 04.10.2017 um 16:37 Uhr

    dann waren vielleicht die Apfel oder Brombeeren zu nass- es sollen 2 kg Fruchtmasse übrig bleiben und dann eben mit Zucker 4-5 min kochen. Hat bei mir immer geliert

    Antworten
  2. Helly1981
    Helly1981 kommentierte am 04.10.2017 um 09:02 Uhr

    Leider ists mir nicht geliert!!

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 17.09.2016 um 09:14 Uhr

    Ich nehme Fallobstäpfel-Brombeeren aus dem Wald- nur der Zucker kostet was.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Brombeermarmelade