Ananaslachs

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Lachs waschen, abtrocknen und würfeln. Salzen und in Maisstärke wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fisch darin 5 Minuten anbraten und wieder herausnehmen.
  2. Knoblauch schälen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer hacken und in die Pfanne geben. Paprika waschen. Karotten putzen und waschen. Zucchini waschen. Paprika, Karotten, Sellerie, Zucchini und Ananas würfeln und hinzufügen, 2 Minuten braten, dann salzen und pfeffern. Gut umrühren.
  3. Suppe, Wasser, Honig, Tomatenmark und Chilipulver unter ständigem Rühren hinzufügen. Zugedeckt 5 Minuten dünsten. Fisch einmischen und den Ananaslachs mit gezupften Basilikumblättern bestreut servieren.

Tipp

Servieren Sie den Ananaslachs mit gekochtem Langkornreis.

  • Anzahl Zugriffe: 1008
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Ananaslachs

  1. Francey
    Francey kommentierte am 28.07.2015 um 06:54 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ananaslachs