Beeren Panna Cotta

Zutaten

Portionen: 6

  • 600 ml Schlagobers
  • 3 EL Vanillezucker (ca. 3 Päckchen)
  • 500 g Himbeeren oder Brombeeren
  • 120 g Himbeeren (ganz, für die Dekoration)
  • 3 EL Gelierzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Beeren Panna Cotta Schlagobers und Vanillezucker in einem kleinen Kochtopf aufkochen, auf kleinster Flamme etwa 2 Stunden simmern lassen.
  2. Himbeeren und Brombeeren durch eine flotte Lotte passieren, das Fruchtpüree mit dem Gelierzucker aufkochen und einige Minuten kochen lassen.
  3. 6 kleine Gläschen oder Dessertschalen zur Hälfte mit der Panna Cotta befüllen und kalt stellen. Nach etwa drei bis vier Stunden das abgekühlte Beerenpüree auf die Panna Cotta gießen. Ganze Himbeeren auf die Gläser verteilen und die Beeren Panna Cotta als Dessert servieren.

Tipp

Die Beeren Panna Cotta am besten am Vortag zubereiten und erst kurz vor dem Servieren die Himbeeren dazu geben. Es hält im Kühlschrank bis zu drei Tage.

  • Anzahl Zugriffe: 4070
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beeren Panna Cotta

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Beeren Panna Cotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Beeren Panna Cotta