Traditionelle Rezepte aus aller Welt

Immer schon vegan

Was haben eine erfrischende Artischocke mit Vinaigrette, polnische Piroggen und die köstlichen spanischen Patatas Bravas miteinander gemeinsam? 
All diese 3 Gerichte waren immer schon köstlich und auch immer schon vegan!
Katharina Seiser kocht sich in ihrem neuen Kochbuch durch die veganen Highlights rund um die Welt und macht dabei richtig Appetit auf fleischlosen Genuss.

Blättert man das beim Brandstätter Verlag neu erschienene Kochbuch "Immer schon vegan" durch, so wirkt es auf den ersten Blick, wie eine liebevolle Zusammenstellung der besten und erfrischendsten Rezepte aus aller Welt. 
Dass sich in diesen Rezepten weder Fleisch noch Milchprodukte oder Eier verbergen, wird erst beim genauen Durchlesen ersichtlich. Die Autorin Katharina Seiser zeigt, dass veganes Essen nicht Verzicht auf Genuss bedeutet und dass sich auch in der Küche von Fleischessern und Vegetariern mehr vegane Genüsse verstecken, als man zu Beginn vielleicht erahnen möchte.

Wir stellen Ihnen vorab unsere 3 Lieblingsrezepte vor, die Appetit auf mehr vegane Köstlichkeiten machen. Zuerst werfen wir einen Blick nach Georgien auf köstliche Auberginenröllchen mit Walnüssen, die von einer aromatischen Artischocke mit Vinaigrette als Hauptspeise gefolgt werden. Wer nachher noch Lust auf eine Knabberei hat, sollte die griechischen Orangen-Olivenöl-Kekse ausprobieren - der perfekte Abschluss für ein veganes Menü.

Katharina Seiser
Immer schon vegan.
Traditionelle Rezepte aus aller Welt.
ISBN 978-3-85033-856-1
Preis: 25€
Brandstätter Verlag

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Ruth Wagner / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Immer schon vegan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login