Zwiebel-Blätterteigstangerl

Zubereitung

  1. Für die Zwiebel-Blätterteigstangerl Sauerrahm und Zwiebelsuppe verrühren. Den ersten Blätterteig auflegen und die Sauerrahm/Zwiebelmischung aufstreichen.
  2. Den Speck darüber streuen. Den zweiten Blätterteig darauf legen und leucht andrücken. Ca. 1 cm Streifen schneiden und zu Spiralen drehen.
  3. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann die Zwiebel-Blätterteigstangerl auch noch mit Käse und/ oder Gewürze bestreuen, allerdings gibt die Zwiebelsuppe viel Geschmack ab.

  • Anzahl Zugriffe: 2779
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwiebel-Blätterteigstangerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zwiebel-Blätterteigstangerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwiebel-Blätterteigstangerl