Zuckerschoten-Krebsschwänze-Salat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuckerschoten säubern und quer halbieren. 4 Min. in Salzwasser gardünsten, abschrecken.
  2. Krebsschwänze in heissem Öl 2 Min. auf 2 1/2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 9 bis 10 rösten, herausnehmen. Wein und klare Suppe in die Bratpfanne gießen. Honig, Senf und Olivenöl unterziehen und auskühlen. Mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Paradeiser vierteln, entfernen und in Spalten schneiden. Basilikum in Streifchen schneiden, alle Ingredienzien mit der Salatsosse vermengen.

  • Anzahl Zugriffe: 548
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Zuckerschoten-Krebsschwänze-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 17.03.2016 um 10:50 Uhr

    Bitte wo ist hier ein Blattsalat???

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 29.03.2016 um 13:21 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler inzwischen ausgebessert! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zuckerschoten-Krebsschwänze-Salat