Zucchini Risotto mit Huhn

Zubereitung

  1. Für das Zucchini Risotto mit Huhn die Zwiebel kleinwürfelig schneiden. Zucchini schälen und würfelig schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin scharf anrösten.
  2. Risottoreis zugeben und mit 300 ml Hühnersuppe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Restliche Suppe und Weißwein zugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde.
  3. Hühnerfleisch waschen und in Streifen schneiden. In einer separaten Pfanne das Fleisch scharf anrösten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Parmesan und Zucchiniwürfel unter den Risottoreis mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  5. Den Risottoreis mit Hühnerfleisch anrichten, mit Safranfäden verfeinern und das Zucchini Risotto mit Huhn servieren.

Tipp

Das Zucchini Risotto mit Huhn nach Belieben bei Tisch noch mit Parmesan bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1432
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini Risotto mit Huhn

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Zucchini Risotto mit Huhn

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 25.09.2018 um 07:26 Uhr

    Das Gericht ist total cremig- sieht auf dem foto vielleicht nocht so aus!

    Antworten
  2. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 24.09.2018 um 21:26 Uhr

    Das sieht nicht wie ein Risotto aus, es ist viel zu fest. Ein Risotto muss cremig sein.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen