Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zitroneneis-Törtchen mit Erdbeer-Chili-Püree

Zutaten

Portionen: 6

  • 12 sm Bisquit-Törtchen von dem Konditor, unbelegt
  • Zitroneneis
  • Pistazienkerne
  • Mandelkerne (Splitter)
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • Erdbeeren
  • 2 Zitronen
  • 2 Kiwi
  • 200 g Erdbeerkonfitüre
  • 4 EL Fruchtige Hot Sauce, z. B. Tropical Tears bzw.
  • Melinda's Mango
  • Kakaopulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zubereitung am Vortag:
  2. Butter erhitzen, Zucker dazugeben, karamelisieren Erdbeer-Marmelade dazugeben, aufwallen lassen Hot Sauce dazugeben, umrühren, auskühlen Erdbeer-Chili-Püree eine Nacht lang kaltstellen 6 Bisquit-Törtchen mit Zitroneneis überdecken
  3. Pistazienkerne und Mandelsplitter dazugeben mit den übrigen Bisquits überdecken und in geben drücken Eine Nacht lang im Tiefkühlfach lagern Vorbereitung am Festtag:Teller mit Kakao-Pulver überstreuen Zitronen ausdrücken Eis-Törtchen aus dem Tk-Fach anrichten Erdbeer-Chili-Püree mit dem Saft einer Zitrone durchrühren
  4. Erdbeer-Chili-Püree über die Törtchen gießen mit frischen, halbierten Erdbeeren und Kiwi-Scheibchen verzieren
  5. Vorbereitung am Festtag:
  6. Einfach zu Tisch bringen!

  • Anzahl Zugriffe: 518
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zitroneneis-Törtchen mit Erdbeer-Chili-Püree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen