Zander In Rotweinsauce

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. (*) Kochen wie in St. Gallen Den Fisch putzen und auf beiden Seiten 4 kleine Einschnitte herstellen. Innen und außen mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit Saft einer Zitrone säuern und 1 bis 2 Stunden ziehen.
  2. Anschließend den Fisch in Milch und Mehl wälzen und im heissen Fett kross rösten, warm stellen.
  3. Im Bratenfond die Zwiebel weichdünsten, Mehl darüber stäuben und mit Rotwein löschen. Rindsuppe hinzugießen. Durchkochen und vielleicht mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Butter unter Rühren in die Sauce ziehen.
  4. Die Sauce über den Fisch gießen und mit Petersilie überstreuen.
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 1178
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zander In Rotweinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zander In Rotweinsauce